Windows Tipps

Die hier aufgeführten Tipps sind mit Bedacht, Vorsicht und auf eigenes Risiko auszuführen!
Falsche Einträge und Änderungen in der "Regedit" können zum Totalausfall von Windows führen.
Die Beispiele sind aus dem Internet zusammengesucht und mit Windows 10 Pro, 64-Bit getestet worden.

Automatische Benutzeranmeldung bei Windows aktivieren
Wen das stetige Einloggen mit Namen und Passwort beim Start seines PC nervt, kann dies abschalten:

Mit WIN + R die Eingabeofforderung öffnen

"control userpasswords2" eingeben und mit ENTER bestätigen

Das Häkchen bei "Benutzer müssen Benutzernamen und

Kennwort eingeben
" entfernen

Unten mit "OK" bestätigen

Im nun erscheinendem Fenster den Benutzernamen und zweimal das Passwort, das bei der Installation von Windows angelegt wurde, eintragen

Mit "OK" bestätigen

Beim nächsten Start des PC startet Windows ohne Eingabe von Benutzernamen und Kennwort.

Will man die Änderung wieder rückgängig machen, das Häkchen bei "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben" wieder setzen.

zum Vergrössern anklicken
zum Vergrössern anklicken